Abnehmphase

Abnehmphase

Die Abnehmphase: Die Erfolge können kommen!

Kalorien sparen aber clever

Um abzunehmen, sollte man Kalorien sparen. Wer aber einfach nur weniger isst, nimmt automatisch auch weniger Nährstoffe zu sich. Der Körper wird nicht mehr ausreichend mit dem versorgt, was er braucht. Die Precon Produkte lösen dieses Dilemma: Sie liefern ausreichend Nährstoffe, sättigen und haben nur sehr wenige Kalorien.

Abnehmphase desktop web runde-Ecken
Abnehmphase mobile runde-Ecken

Zweimal am Tag Precon Produkte

Die Startphase hat Sie auf Ihre Diät eingestimmt. Nun gibt es täglich drei Mahlzeiten im Abstand von jeweils 4-6 Stunden: Zweimal ein Precon Produkt Ihrer Wahl (Shake, Suppe oder Riegel) mit ca. 220 kcal und einmal ein selbst zubereitetes Essen mit ca. 500-600 kcal. Sie können täglich wählen, ob Sie lieber das Frühstück, Mittag- oder Abendessen selbst zubereiten. Wie so eine normale Mahlzeit am besten aussieht, erklärt Ihnen der Precon Tellercheck. Am Anfang sind auch unsere Rezepte eine perfekte Hilfe. Sie haben alle maximal 600 kcal und sind optimal zusammengesetzt.

Ihre tägliche Energieaufnahme unterschreitet damit deutlich Ihren Energieverbrauch und die fehlende Energie bezieht Ihr Körper aus dem Fettgewebe.

Warum drei Mahlzeiten?

Jeder Snack (auch Obst oder kalorienhaltige Getränke) lässt den Blutzucker- und Insulinspiegel ansteigen, wodurch die Fettverbrennung unterbrochen wird. Die Esspausen zwischen den Mahlzeiten sind also dazu da, dem Körper Zeit für den Fettabbau zugeben.

Bitte keine Mahlzeit auslassen

Die ersten Erfolge werden sich schnell einstellen. Aber bitte übertreiben Sie es nicht, indem Sie Mahlzeiten auslassen. Bleiben Sie konsequent beim Drei-Mahlzeiten-Prinzip. Ihr Körper braucht die Energie und die Nährstoffe (insbesondere das Eiweiß), damit eine gesunde Abnahme erreicht werden kann und die Muskelmasse erhalten bleibt.

Trinken, trinken, trinken

Zwei bis drei Liter kalorienfreie Getränke am Tag sind auch in dieser Phase wichtig: Mineralwasser, ungesüßte Kräuter- und Früchtetees, in Maßen auch kalorienfreie Light-Getränke, Kaffee (mit nur einem Schuss Milch) und schwarzen Tee. Auch Special Kräuter zählt zur Trinkmenge.

GewichtHalten Wasser-

So lecker, so einfach, und so schnell zubereitet

Nur zwei leicht gehäufte Esslöffel Pulver (20 g) mit 300 ml Milch (1,5% Fett) in den Shaker geben, kräftig schütteln, genießen!

Neben der fettarmen Milch gibt es folgende Alternativen zur Zubereitung der Precon Shakes:

• 300 ml laktosefreie Milch
• 400 ml Buttermilch
• 300 g Naturjoghurt
• 300 g Kefir
• 300 g Dickmilch/Sauermilch
• 200 g Magerquark
• 300 g Sojadrink/Sojajoghurt
• 250 g Skyr

Precon-Shake Animation --

Pflanzliche Drinks wie z. B. Mandeldrink, Haferdrink oder Reisdrink enthalten deutlich weniger Eiweiß als Kuhmilch und sind damit nur als Notlösung geeignet, wenn Sie Milchprodukte oder Sojaprodukte nicht vertragen.
Bei Verwendung dieser Drinks achten Sie bitte darauf, dass Ihre normale Mahlzeit immer eine Eiweißkomponente enthält, damit Sie insgesamt eine gute Eiweißversorgung während der Diät haben.

products columns

Unsere Produkte

Greifen Sie zu Genuss! Denn eine Diät muss schmecken.

recipes columns-

Lecker, gesund, schnell

Essen und Genießen macht Freude. Deshalb gibt es bei Precon tolle Rezepte. DIE idealen Begleiter für Ihre Diät.