Steinbeißerfilet auf Tomaten-Wirsing

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

25 Minuten

diat Art des Menüs

Fisch & Meeresfrüchte

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
578 kcal
Eiweiss
28.5 g
Kohlenhydrate
86.8 g
Fett
9.8 g
Ballaststoffe
7.1 g
Broteinheiten
7.2
  1. Den Reis in Salzwasser bissfest garen.
  2. In der Zwischenzeit den Wirsing in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in feinste Streifen schneiden. Die Tomaten vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelstreifen darin glasig andünsten. Die Wirsingstreifen dazugeben und kurz mit dünsten. Die Tomatenwürfel zugeben, mit dem Weißwein sowie der Gemüsebrühe ablöschen und 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Die Steinbeißerfilets mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und auf den Wirsing setzen. Die Pfanne abdecken und den Fisch bei niedriger Temperatur etwa 7-8 Minuten gar ziehen lassen.
  5. Die Fischfilets mit dem Tomaten-Wirsing auf Tellern anrichten. Die Petersilie mit dem Reis vermengen und zum Fisch servieren.
  6. Tipp: Als Alternative zum Steinbeißer eignet sich auch Seeteufel bestens für diese schonende Garweise.