Ofen-Feta mit Pfifferlingen, Tomaten und Vollkornpasta

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

20 Minuten

diat Art des Menüs

Vegetarisch

season-term Saison

Herbst

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
555 kcal
Eiweiss
29,1 g
Kohlenhydrate
65,6 g
Fett
18,8 g
Ballaststoffe
17,1 g
Broteinheiten
5,5
  1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden. Pfifferlinge putzen und ggf. halbieren. Tomaten waschen. Alles in eine Auflaufform geben. Feta in die Mitte der Form und Gemüse um den Käse geben. Feta mit Oregano und Chiliflocken, den Rest mit Salz und Pfeffer würzen. Alles mit Öl und Zitronensaft beträufeln.
  2. Form im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) 15–18 Minuten backen. Währenddessen Vollkornpasta im kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
  3. Feta aus dem Backofen nehmen. Feta sowie Pfifferlinge und Tomaten mit einer Gabel vermengen und etwas zerkleinern.
  4. Gekochte Pasta in die Auflaufform geben, alles gut miteinander vermengen, auf zwei Tellern anrichten und servieren.
  1. Tipp: Dieses Gericht können Sie je nach Jahreszeit auch variieren. Im Sommer schmeckt es mit Zucchini, im Winter mit Lauch und Grünkohl.