Fischkartoffelpfanne

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

30 Minuten

diat Art des Menüs

Fisch & Meeresfrüchte

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
610 kcal
Eiweiss
27.0 g
Kohlenhydrate
77.0 g
Fett
20.0 g
Ballaststoffe
8.0 g
Broteinheiten
6.4
  1. Die Bohnen mit der Gemüsebrühe und dem Bohnenkraut in einem Topf erhitzen und zugedeckt bei milder Hitze ca. 10 Minuten garen. Nach dem Garen warm stellen.
  2. Einen Esslöffel Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffelwürfel darin anbraten. Die Kartoffeln mit Pfeffer und Salz würzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  3. Fischstücke mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen und mit dem Mehl melieren. Das restliche Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und den Fisch darin goldbraun braten.
  4. Kartoffeln, Bohnen und Tomatenstücke unter den Fisch heben und kurz zusammen erwärmen. Die Fischkartoffelpfanne auf zwei Tellern anrichten.
  5. Die Schlagsahne, die saure Sahne und den Senf verrühren und mit fein gehacktem Estragon, Pfeffer und Salz abschmecken. Die kalte Senfsauce zur Fischkartoffelpfanne servieren.
  6.  Als Dessert reichen Sie frisches Obst.
  7. Anstatt Rotbarschfilet können Sie auch Kabeljau oder Seelachs verwenden.