Schweinemedaillons mit Steinpilzrahmsauce

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

25 Minuten

diat Art des Menüs

Fleisch

season-term Saison

Herbst

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
543 kcal
Eiweiss
29,7 g
Kohlenhydrate
67,7 g
Fett
18,7 g
Ballaststoffe
5,6 g
Broteinheiten
6,6
  1. Die Nudeln nach Packungsangabe zubereiten.
  2. Die Steinpilze in einer kleinen Schüssel mit heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. 
  3. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und die Medaillons auf jeder Seite ½ Minute scharf anbraten, danach die Temperatur reduzieren und weitere 2 bis 3 Minuten braten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und warm stellen. Den Bratensatz mit Mehl bestäuben. Mit der Gemüsebrühe und Sahne ablöschen. Die Steinpilze abgießen und mit den Maronen zu dem Fleisch geben. Die Sauce mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die gegarten Nudeln unter die Sauce ziehen und mit den Medaillons auf erwärmte Teller geben. Mit der Petersilie bestreuen und sofort servieren.
  1. Tipp: Dieses Gericht können Sie auch mit anderen Pilzen zubereiten. Mit buntennudeln wird das Essen optisch zum Hingucker.