Gefüllte Kohlrabi

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

40 Minuten

diat Art des Menüs

Fleisch

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
550 kcal
Eiweiss
27,0 g
Kohlenhydrate
70,0 g
Fett
17,0 g
Ballaststoffe
14,0 g
Broteinheiten
5,8
  1. Die Kohlrabi putzen, waschen, schälen (die zarten Blättchen fein hacken und auf­bewahren). Die Kohlrabi in einen Dünsteinsatz setzen und mit wenig Wasser 15 bis 20 Minuten garen.
  2. In der Zwischenzeit die Tomaten kreuzweise einritzen, kurz überbrühen, enthäuten, vier­teln, entkernen und dabei die Stängelansätze entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Petersilie abspülen, trockentupfen und ebenfalls fein hacken.
  4. In jedem Kohlrabi einen Deckel abschneiden und die Knollen innen mit einem scharfkan­tigen Löffel aushöhlen. Den Deckel und das aus­geschabte Fruchtfleisch klein schneiden. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  5. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten, dann das Hackfleisch unter Rühren kurz anbraten. Petersilie und Tomatenwürfel dazugeben und kurz an­dünsten.
  6. Die Semmelbrösel und das klein geschnittene Kohlrabifruchtfleisch darunter rühren. Alles mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
  7. Die Kohlrabi mit zwei Dritteln der Tomaten-Hackfleisch-Masse füllen. Eine feuerfeste Form mit etwas Butter ausfetten. Die Kohlrabi hineingeben, die restliche Butter als Flöckchen auf die Kohlrabi verteilen und im Backofen 10 bis 15 Minuten garen.
  8. Die Kartoffeln waschen, abbürsten und in wenig Salzwasser garen. Inzwischen die restliche Füllung mit dem Mehl und der Gemüsebrühe in einen Topf geben und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft würzen und mit dem Pürierstab pürieren.
  9. Den Schnittlauch waschen, trockentupfen und in Röllchen schneiden. Die Kartoffeln pel­len. Die Kartoffeln auf zwei Teller verteilen, je zwei gefüllte Kohlrabi dazulegen und die Sauce angießen. Den Schnittlauch über die Sauce streuen und die gefüllten Kohlrabi mit den Kohl­rabiblättern garnieren.
  1. Tipp: Sie können die gegarten Kartoffeln halbieren und kurz im Backofen mitbacken.