Rührei mit Mozzarella, Tomaten und Rucola

Rezepte für die Precon Diät

Rührei mit Mozzarella, Tomaten und Rucola
cook-time Zubereitungszeit

10 Minuten

diat Art des Menüs

Vegetarisch

gange-term Mahlzeit & Gang

Frühstück

Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezepte ausdrücken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
565 kcal
Eiweiss
29.0 g
Kohlenhydrate
58.0 g
Fett
24.0 g
Ballaststoffe
11.0 g
Broteinheiten
4.8
  1. Die Tomaten waschen und trocken reiben. Die Eier mit etwas Mineralwasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Eiermasse hineingießen und unter Rühren etwas stocken lassen. Die Tomaten und den Mozzarella darauf verteilen und zugedeckt bei geringer Hitze 3 bis 4 Minuten weiter erhitzen, bis die Eier fast fest sind und der Käse leicht schmilzt. Mit dem Rucola bestreuen und heiß servieren.
  3. Das Vollkornbrot eventuell im Toaster rösten, diagonal halbieren und dazuessen. 
  4. Als Dessert reichen Sie die Äpfel.
  5. Tipp: Wenn Sie es herzhafter mögen, rühren Sie unter die Eiermasse noch etwas fein gewürfelten gekochten Schinken. Nehmen Sie fettarmen Mozzarella, so sparen Sie zusätzlich Fett und Kalorien ein. Sie können auch 60 g einer anderen fettarmen Käsesorte (maximal 30% Fett in der Trockenmasse) verwenden.