Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Gewokter Blumenkohl mit Korianderhähnchen

Gewokter Blumenkohl mit Korianderhähnchen - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 608
Eiweiß (g) 23
Kohlenhydrate (g) 78.8
Fett (g) 21.7
Ballaststoffe (g) 10.8
Broteinheiten 6
Portionen
Kalorien pro Portion 608
Eiweiß (g) 23
Kohlenhydrate (g) 78.8
Fett (g) 21.7
Ballaststoffe (g) 10.8
Broteinheiten 6
Gewokter Blumenkohl mit Korianderhähnchen - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 100 g Hähnchenbrustfilet ohne Haut
  • 150 g Glasnudeln, roh
  • 250 g Blumenkohl
  • 150 g Lauch
  • 40 g rote Linsen
  • 2 EL Rapsöl
  • 1/2 TL Koriander, gemahlen
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Koriandergrün, fein geschnitten
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Sambal Oelek
  • Salz
Zubereitung
  1. Das Hähnchenbrustfilet in dünne Streifen schneiden, mit der Hälfte des Rapsöls sowie dem gemahlenen Koriander marinieren.
  2. In der Zwischenzeit den Blumenkohl putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch halbieren, waschen und in Streifen schneiden. Die Linsen zusammen mit dem Blumenkohl und dem Lauch in kochendes Salzwasser geben und 5 Minuten garen. Auf ein Sieb abschütten und abtropfen lassen.
  3. Die Glasnudeln mit heißem Wasser begießen, 3 - 5 Minuten ziehen lassen und dann auf einem Sieb abtropfen lassen.
  4. Das übrige Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen und die marinierten Hähnchenbruststreifen darin anbraten. Den Blumenkohl, die Linsen und den Lauch dazugeben und mit braten. Mit der Sojasauce, dem Currypulver und dem Sambal Oelek würzen und das Koriandergrün untermischen. Mit den Glasnudeln in Schalen anrichten und sofort servieren.
Dieses Rezept weiterempfehlen