Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Entenbrust mit gebratenen Nudeln

Entenbrust mit gebratenen Nudeln - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 598
Eiweiß (g) 29.6
Kohlenhydrate (g) 80.8
Fett (g) 16.6
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 6.7
Portionen
Kalorien pro Portion 598
Eiweiß (g) 29.6
Kohlenhydrate (g) 80.8
Fett (g) 16.6
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 6.7
Entenbrust mit gebratenen Nudeln - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 2 EL Öl
  • 3 EL fertig zubereitete Sojasauce
  • 140 g Entenbrust (ohne Haut), in Streifen geschnitten
  • 20 g gemischte Sprossen (z.B. Rettich- oder Sojasprossen)
  • 300 g frisches Obst
  • 140 g chinesische Eiernudeln, roh
  • 125 ml fertig zubereitete Gemüsebrühe
  • Pfeffer frisch gemahlen, Salz
  • 1 große Knoblauchzehe, geschält, fein gehackt
  • 1 kleine Porreestange, geputzt, in feine Ringe geschnitten
  • 1 kleines Stück frischen Ingwer, fein gehackt
  • 1 kleine Zwiebel, geschält in halbe Ringe geschnitten
  • 1 mittelgroße Karotte, geputzt, in feine Streifen geschnitten
  • 2 Stangen Bleichsellerie, geputzt, in feine Stücke geschnitten
Zubereitung
  1. Das Öl in einer Pfanne mit hohem Rand (oder in einem Wok) erhitzen. Die Entenbruststreifen darin ca. 5 Minuten knusprig anbraten. Mit Pfeffer und Salz leicht würzen. Herausnehmen und zugedeckt ruhen lassen. 
  2. Die Knoblauchzehe, den Ingwer, die Zwiebel und die Gemüsezutaten in die Pfanne geben und unter Rühren anbraten. Mit Sojasauce und Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Die chinesischen Eiernudeln nach Packungsanweisung garen. Die Nudeln in die Pfanne geben und untermischen. Die Entenbruststreifen ebenfalls unterheben und nochmals kurz erhitzen.
  4. Auf zwei Tellern anrichten und mit den Sprossen bestreuen.
  5. Als Dessert reichen Sie das frische Obst.
Dieses Rezept weiterempfehlen