Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Bandnudeln mit Pesto und Tomaten

Bandnudeln mit Pesto und Tomaten - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 624
Eiweiß (g) 25.0
Kohlenhydrate (g) 88.0
Fett (g) 19.0
Ballaststoffe (g) 14.5
Broteinheiten 7.3
Portionen
Kalorien pro Portion 624
Eiweiß (g) 25.0
Kohlenhydrate (g) 88.0
Fett (g) 19.0
Ballaststoffe (g) 14.5
Broteinheiten 7.3
Bandnudeln mit Pesto und Tomaten - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 3 TL Olivenöl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 4 EL frisch geriebener Parmesan, 30-35 % Fett i.Tr. (à 5 g)
  • 80 g Basilikum
  • 170 g Vollkornbandnudeln
  • Pfeffer, Kräutersalz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten (à 80 g)
  • 4 Baguette (Scheiben à 30 g)
Zubereitung
  1. Die Basilikumblätter verlesen, waschen und trockentupfen. Mit den Pinienkernen, den geschälten Knoblauchzehen, dem Olivenöl, der Gemüsebrühe und dem geriebenen Parmesankäse in einen Mixer geben und pürieren.
  2. Mit Pfeffer und Kräutersalz abschmecken. In eine Schüssel geben und ruhen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Bandnudeln in Salzwasser al dente kochen.
  4. Die Tomaten waschen und kurz heiß überbrühen, kalt abschrecken, enthäuten, entkernen und in feine Würfel schneiden.
  5. Das Pesto mit etwas Nudelwasser verrühren und anwärmen. Die Nudeln abgießen, in eine Schüssel geben und das Pesto sorgfältig unterrühren. Auf zwei Tellern anrichten, mit den Tomatenwürfeln garnieren und die Baguettescheiben dazu servieren.
  6. Sie können das Pesto gleich in größeren Mengen zubereiten und im Kühlschrank einige Tage aufbewahren. Das Pesto sollte warm sein, wenn man es unter die Nudeln mischt. Es verteilt sich dann besser.
Dieses Rezept weiterempfehlen