Feuriger Hähncheneintopf mit Mango

Rezepte für die Precon Diät

Feuriger Hähncheneintopf mit Mango
cook-time Zubereitungszeit

30 Minuten

diat Art des Menüs

Geflügel

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
619 kcal
Eiweiss
23.5 g
Kohlenhydrate
80.2 g
Fett
22.4 g
Ballaststoffe
7.6 g
Broteinheiten
6.7
  1. Den Sellerie in feine Scheiben und den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote entkernen und fein würfeln.
  2. Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden, in einem Topf das Öl erhitzen und die Hälfte des Lauchs darin anbraten, bis er leicht Farbe nimmt. Den Kreuzkümmel zugeben und kurz mitbraten.
  3. Den rohen Reis zugeben und die Gemüsebrühe aufgießen. Einen Deckel auf den Topf geben und etwa 15 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.
  4. Inzwischen die Mango schälen, das Fruchtfleisch mit einem Messer vom Kern lösen und in Würfel schneiden. Gemüse, Chili, Champignons und Mango in den Eintopf geben und weitere 5 Minuten garen.
  5. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne leicht anschlagen, den Eintopf in Schalen anrichten und einen Klecks Sahne darüber geben.
  6. Für den Vanille-Bananenjoghurt den Joghurt in einer Schüssel mit dem Zucker verrühren. Die Bananen in Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Bananen unter den Joghurt mischen.
  7. Um diesem Gericht eine andere Fruchtnote zu verleihen, können Sie anstatt Mango eine Ananas verwenden.