Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Grüne Bohnen mit Lamm

Grüne Bohnen mit Lamm - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 1
Bewertung: 3
Sie: 3
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 560
Eiweiß (g) 28.0
Kohlenhydrate (g) 73.0
Fett (g) 15.0
Ballaststoffe (g) 26.0
Broteinheiten 6.1
Portionen
Kalorien pro Portion 560
Eiweiß (g) 28.0
Kohlenhydrate (g) 73.0
Fett (g) 15.0
Ballaststoffe (g) 26.0
Broteinheiten 6.1
Grüne Bohnen mit Lamm - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 1
Bewertung: 3
Sie: 3
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 3 TL Öl
  • 1 TL gemahlener Rosmarin
  • 1 TL getrockneter Salbei
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Rohzucker
  • 140 g Lammfleisch
  • 600 g grüne Bohnen
  • 500 g Kartoffeln
  • 400 g Heidelbeeren
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 Stängel Bohnenkraut
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Dosierlöffel Nestargel
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
Zubereitung
  1. Das Lammfleisch sorgfältig von Fett befreien und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  3. Das Fett erhitzen, Zwiebel- und Knoblauch­stückchen darin kurz anbraten, dann das Fleisch hinzugeben und ebenfalls rundum an­braten.
  4. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und mit Ros­marin und Salbei würzen. Etwa 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Bohnen putzen, waschen, in Stücke schneiden und mit dem gewaschenen und trockengetupften Bohnenkraut zum Lammfleisch geben. Alles weitere 20 bis 25 Minuten garen lassen.
  6. Die Kartoffeln waschen, abbürsten und in wenig Salzwasser garen.
  7. Die Lammfleisch-Bohnen-Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Nestar­gel andicken.
  8. Die getrockneten Kräuter können Sie auch durch frische Kräuter ersetzen. Man gibt sie als Kräutersträußchen zum Gericht und entnimmt es vor dem Servieren wieder.
  9. Die Heidelbeeren waschen, mit dem Zitronen­saft beträufeln und mit dem Zucker bestreuen. Auf zwei Dessertschälchen verteilen. Anstatt Heidelbeeren können Sie auch ein anderes Beerenobst wählen.
Dieses Rezept weiterempfehlen