Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Topfen-Palatschinken

Topfen-Palatschinken - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 650
Eiweiß (g) 28.0
Kohlenhydrate (g) 84.0
Fett (g) 21.0
Ballaststoffe (g) 5.4
Broteinheiten 7.0
Portionen
Kalorien pro Portion 650
Eiweiß (g) 28.0
Kohlenhydrate (g) 84.0
Fett (g) 21.0
Ballaststoffe (g) 5.4
Broteinheiten 7.0
Topfen-Palatschinken - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 4 TL Butter
  • 4 TL Honig
  • 1 TL Staubzucker (Puderzucker)
  • 3 EL Weizenmehl
  • 4 EL Joghurt 1,5 % Fett
  • 2 EL Rosinen
  • 4 EL Apfelsaft
  • 1 EL Apfeldicksaft
  • 3 EL Saure Sahne 10 % Fett
  • 150 g Quark, 20 % Fett
  • 80 ml Milch 1,5% Fett
  • 3 Eier (Größe M)
  • Salz
  • 1/2 unbehandelten Zitrone (Saft und Schale)
  • Zimtstange
  • 4 Apfel
Zubereitung
  1. Für den Teig das Mehl, ein Ei und eine Prise Salz in eine Schüssel geben, die Milch einrühren und den Teig 30 Minuten quellen lassen.
  2. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und vier Pfannkuchen backen, ein wenig Butter für die Form beiseite stellen.
  3. Für die Füllung ein Ei trennen, das Eigelb mit dem Quark und dem Joghurt glatt rühren, mit der geriebenen Zitronenschale und 3 TL Honig abschmecken.
  4. Das Eiweiß steif schlagen und mit den Rosinen unter die Quarkmasse heben.
  5. Die Palatschinken auf einer Arbeitsfläche auslegen, mit 2/3 der Quarkmasse füllen und zusammenrollen.
  6. Eine längliche, feuerfeste Form mit der restlichen Butter einfetten und die Palatschinken hineinlegen.
  7. In dem auf 200 °C vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten 20-25 Minuten backen.
  8. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Spalten schneiden. Mit dem Apfelsaft, dem Apfeldicksaft und dem Zitronensaft sowie der Zimtstange in einen Topf geben. Die Apfelspalten bei geringer Hitze gar dünsten und in einer Schüssel abkühlen lassen.
  9. Die restliche Quarkmasse mit der sauren Sahne, dem letzten Ei und dem restlichen Honig glatt rühren. Die Palatschinken in der Form damit übergießen und nochmals 10 Minuten backen, bis der Guss leicht gebräunt ist.
  10. Die Topfen-Palatschinken leicht mit Staubzucker bestäuben. Dann mit dem Apfelkompott servieren.
  11. Achtung: Die Zitronenschale sollte unbehandelt sein. Am besten im Bio-Handel kaufen.
Dieses Rezept weiterempfehlen