Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Rübchenpfanne mit Tofu

Rübchenpfanne mit Tofu - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 560
Eiweiß (g) 24.0
Kohlenhydrate (g) 72.0
Fett (g) 19.0
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 6.0
Portionen
Kalorien pro Portion 560
Eiweiß (g) 24.0
Kohlenhydrate (g) 72.0
Fett (g) 19.0
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 6.0
Rübchenpfanne mit Tofu - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 EL Sahne (30% Fett)
  • 3 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)
  • 1 EL gehacktes Basilikum
  • 2 EL Sojabohnensprossen
  • 125 g Reis (Rohgewicht)
  • 150 g frische ausgepalte Erbsen
  • 400 g kleine Rübchen (Teltower Rübchen und Möhren)
  • 200 g Tofu
  • 210 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Kräutersalz
  • 1 Zwiebel (ca. 40 g)
  • 1 Knoblauchzehe
Zubereitung
  1. Den Reis in Salzwasser garen. Die Erbsen mit ca. 4 Esslöffel der Gemüsebrühe ca. 10 Minuten garen.
  2. Inzwischen die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Rübchen waschen, putzen und vierteln.
  3. Das Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, dann die Rübchen dazugeben und kurz mitdünsten. Die Brühe angießen und die Rübchen zugedeckt 6 bis 8 Minuten garen. Dann den Tofu in kleine Würfel schneiden.
  4. Die abgetropften Erbsen mit dem Reis mischen. Das Gemüse vom Herd nehmen, die Sahne, den Tofu und die Kräuter darunter heben, mit Pfeffer und Kräutersalz abschmecken.
  5. Den Erbsenreis und die Rübchen-Tofu-Mischung auf zwei Tellern anrichten und mit dem Basilikum und den Sojabohnensprossen bestreut servieren.
  6. Tofu bekommen Sie im Reformhaus, in Asienfeinkostgeschäften oder auch in gut sortierten Supermärkten.
Dieses Rezept weiterempfehlen