Rindersteak mit Herzogin-Kartoffeln

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

45 Minuten

diat Art des Menüs

Fleisch

season-term Saison

Sommer

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
610 kcal
Eiweiss
48.0 g
Kohlenhydrate
55.0 g
Fett
20.0 g
Ballaststoffe
18.5 g
Broteinheiten
4.6
  1. Die Bohnen abfädeln, waschen und je nach Größe halbieren.
  2. Die Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen, das Bohnenkraut dazugeben und die Bohnen 15 Minuten bei mittlerer Hitze darin gar dünsten.
  3. Die warmen Pellkartoffeln pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken, ausdämpfen lassen, mit Muskat und Salz abschmecken. Die Kartoffelmasse in einen Spritzbeutel füllen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und Rosetten darauf spritzen. Im auf 150 °C vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten backen.
  4. Die Steaks etwas flach drücken und falls nötig den Fettrand entfernen.
  5. Das Kokosfett in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin 8 Minuten von beiden Seiten rosa braten. Dabei die Hitze nach 2 Minuten etwas reduzieren.
  6. Die Steaks herausnehmen, leicht mit Pfeffer und Salz würzen und kurz warm stellen.
  7. Die Pfefferkörner in die Pfanne geben und mit der Sahne ablöschen, kurz aufkochen lassen.
  8. Die gegarten Bohnen in der Butter schwenken, mit Pfeffer und Kräutersalz abschmecken.
  9. Die Kartoffelrosetten aus dem Backofen nehmen. Die Steaks mit der Pfeffersauce, den Herzogin-Kartoffeln und Bohnen anrichten und sofort servieren.
  10. Kurz gebratene Fleischstücke immer erst nach dem Braten salzen, damit das Fleisch nicht hart und zäh wird. Das Fleisch sollte bei hoher Hitze angebraten werden, damit sich die Poren schließen und der Saft nicht mehr austreten kann .Öle können nicht so stark erhitzt werden. Nehmen Sie deshalb, wie im Rezept angegeben, Kokosfett oder Butterschmalz.
  11. Den Joghurt mit dem Zitronensaft und dem Honig glatt rühren. Die Himbeeren verlesen, leicht abspülen, in zwei Dessertschälchen geben und den Joghurt darüber geben. Als Dessert den Himbeerjoghurt servieren.