Putenschnitzel mit Aprikosensauce

Rezepte für die Precon Diät

cook-time Zubereitungszeit

25 Minuten

diat Art des Menüs

Geflügel

season-term Saison

Winter

gange-term Mahlzeit & Gang

warme Hauptgerichte

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept ausdrucken

Nährwertangaben pro Portion

Kalorien
583 kcal
Eiweiss
44.0 g
Kohlenhydrate
75.0 g
Fett
11.0 g
Ballaststoffe
15.0 g
Broteinheiten
6.2
  1. Den Reis in der doppelten Menge Wasser (300 ml) mit wenig Salz 2 Minuten aufkochen und dann bei schwacher Hitze ausquellen lassen.
  2. Die Putenschnitzel abspülen, trockentupfen, pfeffern und salzen.
  3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Putenschnitzel darin von beiden Seiten 4-5 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen.
  4. Die Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden, im verbliebenen Bratfett glasig dünsten.
  5. Die Zitrone und die Orange heiß abwaschen, abtrocknen und je einen halben Teelöffel Schale abreiben. Beide Fruchthälften auspressen.
  6. Die Aprikosen waschen  und entkernen, 1 Aprikose beiseite legen. Die restlichen klein schneiden, mit der Zitronen- und Orangenschale in die Pfanne geben und kurz mitdünsten.
  7. Die Sahne mit dem Zitronen- und Orangensaft angießen und 5 Minuten köcheln lassen.
  8. Die Sauce pürieren, mit Curry und Pfeffer abschmecken.
  9. Die beiseite gelegte Aprikose in Streifen schneiden und unter die Sauce heben.
  10. Die Putenschnitzel und den gekochten Basmatireis auf zwei Tellern anrichten. Die Sauce dazugeben und mit Zitronen- und Orangenscheiben garnieren.
  11. Tipp: Der Basmatireis hat ein zartes Aroma, deshalb nur leicht salzen. Sie können die Aprikosensauce noch mit 2 TL Aprikosenlikör (20 kcal) verfeinern.