Precon BCM Diät Rezepte
Putenbrust und Kurkumareis mit gedünstetem Gemüse und Gurken-Joghurt-Dip
Portionen
Kalorien pro Portion 580
Eiweiß (g) 34.3
Kohlenhydrate (g) 68.9
Fett (g) 17.6
Ballaststoffe (g) 6.6
Broteinheiten 5.7
Kochzeit 30 Minuten
Kurkumareis Gemuese Pute--
Stimmen: 2
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Kurkumareis Gemuese Pute--
Stimmen: 2
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 580
Eiweiß (g) 34.3
Kohlenhydrate (g) 68.9
Fett (g) 17.6
Ballaststoffe (g) 6.6
Broteinheiten 5.7
Kochzeit 30 Minuten
Zutaten
  • 150 g Naturreis
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Zucchini
  • 200 g Putenbrust
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/4 Gurke
  • 200 g Joghurt 1,5 % Fett
  • 2 Stiele Minze
  • Salz
  • 1/2 TL Kurkumapulver
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
Anleitungen
  1. Reis in der 2,5-fachen Menge kochendem Salzwasser mit dem Kurkumapulver etwa 25–30 Minuten köcheln lassen. Anschließend vom Herd nehmen und ziehen lassen.
  2. Inzwischen Tomaten putzen, waschen und vierteln. Paprika und Zucchini putzen, waschen und in Stücke schneiden.
  3. Putenfleisch abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Putenfleisch von beiden Seiten 5–6 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und aus der Pfanne nehmen. In der gleichen Pfanne das Gemüse 7 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten.
  4. Nebenher Gurke putzen, waschen und grob raspeln. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter hacken. Joghurt mit Gurke und Minze verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Reis, Gemüse und Pute in zwei Lunchboxen füllen und Dip extra dazu reichen.
Rezept Hinweise

Tipp: Das Rezept eignet sich hervorragend zum Vorkochen und Mitnehmen.