Precon BCM Diät Rezepte
Pfannengyros mit Tsatsiki
Portionen
Kalorien pro Portion 600
Eiweiß (g) 33.0
Kohlenhydrate (g) 79.0
Fett (g) 16.0
Ballaststoffe (g) 16.0
Broteinheiten 6.6
Kochzeit 20 Minuten
803 Pfannengyros
Stimmen: 3
Bewertung: 4.33
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
803 Pfannengyros
Stimmen: 3
Bewertung: 4.33
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 600
Eiweiß (g) 33.0
Kohlenhydrate (g) 79.0
Fett (g) 16.0
Ballaststoffe (g) 16.0
Broteinheiten 6.6
Kochzeit 20 Minuten
Zutaten
  • 3 EL Saure Sahne 10 % Fett
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Petersilie, fein gehackt
  • 100 g Magerquark
  • 100 g Gurke, geschält, fein geraspelt
  • 140 g mageres Schweineschnitzel, in feine Streifen geschnitten
  • 1 kleine Knoblauchzehe, geschält, grob gehackt
  • Salz, Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 kleine Zwiebel, geschält in halbe Ringe geschnitten
  • 1 kleine Knoblauchzehe, geschält, fein gehackt
  • Pfeffer frisch gemahlen, Salz, Paprikapulver
  • 1 kleiner Weißkohl, vierteln, den Strunk entfernt, fein gehobelt
  • Essig
  • 3 EL Wasser
  • Kümmel, Pfeffer, Salz
  • 4 Bauernbrotscheiben à 50 g
  • 400 g frische Früchte der Saison
Anleitungen
  1. Für das Gyros die Hälfte des Öls mit den Fleischstreifen, den Zwiebelringen und dem gehackten Knoblauch in einer Schüssel mischen. Mit Pfeffer, Paprikapulver und Salz würzen. Das Ganze kühl stellen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Danach in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten braun braten und auf zwei Tellern anrichten.
  2. Den Quark mit der sauren Sahne in einer Schüssel glattrühren. Die Gurke und den gehackten Knoblauch unterheben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Den Tsatsiki zum Gyros auf den Tellern anrichten.
  3. Für den Krautsalat den gehobelten Weißkohl in eine Schüssel geben. Essig, Wasser, etwas Kümmel, Pfeffer und Salz dazugeben und den Weißkohl mit den Händen gut durchkneten.
  4. Die gehackte Petersilie und das restliche Öl untermischen und durchziehen lassen. Den Krautsalat nochmals abschmecken und mit dem Bauernbrot zum Gyros servieren.
  5. Als Dessert servieren Sie das frische Obst.