Precon BCM Diät Rezepte
Möhrenrösti mit Ingwer-Orangen-Quark
Portionen
Kalorien pro Portion 608
Eiweiß (g) 28,1
Kohlenhydrate (g) 87
Fett (g) 13,9
Ballaststoffe (g) 11,6
Broteinheiten 7,2
Kochzeit 20 Minuten
Moehrenroesti mit Ingwer Orangen Quark 0001
Stimmen: 4
Bewertung: 1.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Moehrenroesti mit Ingwer Orangen Quark 0001
Stimmen: 4
Bewertung: 1.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 608
Eiweiß (g) 28,1
Kohlenhydrate (g) 87
Fett (g) 13,9
Ballaststoffe (g) 11,6
Broteinheiten 7,2
Kochzeit 20 Minuten
Zutaten
  • 250 g Möhren
  • 400 g festkochende Kartoffeln
  • 80 g fein geschroteter Grünkern
  • 2 EL Kerbel, fein gehackt
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • Chili, gemahlen
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Magerquark
  • 150 g Joghurt 1,5 % Fett
  • 1/2 Orange (abgeriebene Schale und Saft)
  • 1 kleines Stück frischer Ingwer, geschält und fein gerieben
Anleitungen
  1. Die Möhren putzen, schälen und mittelfein raspeln. Die Kartoffeln schälen, mittelfein raspeln, auf ein Tuch geben und die Flüssigkeit gut ausdrücken. Möhren und Kartoffeln in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer sowie einer Prise Chili abschmecken. Den Grünkernschrot, die Semmelbrösel und den Kerbel untermischen und mit dem Ei binden. Aus 2 EL der Masse je eine Rösti formen.
  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Rösti darin knusprig ausbacken.
  3. Den Quark mit dem Jogurt mischen. Orangensaft und – schale sowie den Ingwer unterrühren und pikant abschmecken.
  4. Die Möhrenrösti mit dem Ingwer-Orangen-Quark servieren.