Precon BCM Diät Rezepte
Linsentopf mit Spätzle, Bündnerfleisch und Obst zum Dessert
Portionen
Kalorien pro Portion 607
Eiweiß (g) 31,6
Kohlenhydrate (g) 78,3
Fett (g) 18,2
Ballaststoffe (g) 16,2
Broteinheiten 6,5
Kochzeit 40 Minuten
1012 Linsentopf mit Spaetzle
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
1012 Linsentopf mit Spaetzle
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 607
Eiweiß (g) 31,6
Kohlenhydrate (g) 78,3
Fett (g) 18,2
Ballaststoffe (g) 16,2
Broteinheiten 6,5
Kochzeit 40 Minuten
Zutaten
  • 60 g Bündnerfleisch , geräuchert, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Möhre, geputzt, gewürfelt
  • 100 g Knollensellerie, geschält, gewürfelt
  • 130 g braune Linsen, getrocknet, abgespült
  • 1 EL Öl
  • Pfeffer frisch gemahlen, evtl. etwas Majoran getrocknet
  • 600 ml Gemüsebrühe, Fertigprodukt
  • 70 g Spätzle, roh
  • 1 TL Essig
  • Salz
  • 2 TL Butter
  • 2 Zwiebeln, geschält, gewürfelt
  • 2 Frühlingszwiebeln, geschält, in feine Ringe geschnitten
  • 300 g frisches Obst der Saison
Anleitungen
  1. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Die Linsen dazugeben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Mit Pfeffer und Majoran würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen.
  2. Die Spätzle zu den Linsen geben und 15 Minuten weitergaren. Mit Essig und Salz abschmecken.
  3. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Frühlingszwiebelringe darin dünsten.
  4. Den Linsentopf mit den Frühlingszwiebeln und dem Bündnerfleisch servieren.
  5. Als Dessert reichen Sie frisches Obst der Saison.
Rezept Hinweise

Tipp: Zum Linsentopf passen sehr gut frische Birnen oder Birnenkompott. Anstelle von Bündnerfleisch können Sie auch einen mageren Schinken wie z.B. Lachsschinken verwenden.