Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Hähnchenspieße mit Kürbisgemüse

Hähnchenspieße mit Kürbisgemüse - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Saison Herbst
Gerichte Gegrilltes
Portionen
Kalorien pro Portion 590
Eiweiß (g) 28.0
Kohlenhydrate (g) 73.0
Fett (g) 20.0
Ballaststoffe (g) 8.0
Broteinheiten 6.1
Saison Herbst
Gerichte Gegrilltes
Portionen
Kalorien pro Portion 590
Eiweiß (g) 28.0
Kohlenhydrate (g) 73.0
Fett (g) 20.0
Ballaststoffe (g) 8.0
Broteinheiten 6.1
Hähnchenspieße mit Kürbisgemüse - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Öl
  • 2 EL Sahne (30% Fett)
  • 600 g Kürbis
  • 20 g frischer Ingwer
  • 100 g Hähnchenbrust
  • 150 g Nudeln (Rohgewicht)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 Schalotten (für das Kürbisgemüse)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Scheiben Frühstücksspeck, dünn geschnitten (à 20 g)
  • 8 Champignons
  • 8 Perlzwiebeln oder 4 sehr kleine Zwiebeln oder Schalotten (für die Spieße)
  • 4 Salbeiblätter
  • 4 Holzspieße
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 0.50 Bund Kerbel
  • Salz
Zubereitung
  1. Den Kürbis schälen, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  2. Am bekanntesten sind die Garten- und die Hokkaido-Kürbisse mit ihrem festen gelben Fruchtfleisch; sie werden auch am häufigsten verwendet.
  3. Die Schalotten putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und fein würfeln.
  4. Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  5. Die Butter zerlassen, die Schalottenringe und den Ingwer darin glasig dünsten. Den Kürbis dazugeben und mit der Gemüsebrühe an gießen,  10 bis 15 Minuten zugedeckt gar dünsten.
  6. In der Zwischenzeit für die Spieße das Fleisch würfeln, den Speck in Streifen schneiden, die Champignons putzen und halbieren. Die Zwiebeln schälen und je nach Größe halbieren oder vier­teln und die Salbeiblätter waschen und trocken­tupfen.
  7. Alle Zutaten abwechselnd auf die Spieße stecken, mit dem Öl bepinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und unter dem vorgeheizten Backofengrill auf allen Seiten insgesamt ca. 10 Minuten grillen.
  8. Den Kürbis mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Sahne verfeinern.
  9. Die Spieße, die Nudeln und das Gemüse auf zwei Teller verteilen und das Gemüse mit den gewaschenen und trockengetupften Kerbelblättchen bestreuen.
Dieses Rezept weiterempfehlen