Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Churer Linsensalat

Churer Linsensalat - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gerichte Salat
Portionen
Kalorien pro Portion 550
Eiweiß (g) 30.0
Kohlenhydrate (g) 71.0
Fett (g) 16.0
Ballaststoffe (g) N/A
Broteinheiten 5.9
Gerichte Salat
Portionen
Kalorien pro Portion 550
Eiweiß (g) 30.0
Kohlenhydrate (g) 71.0
Fett (g) 16.0
Ballaststoffe (g) N/A
Broteinheiten 5.9
Churer Linsensalat - BCM Diät Rezepte.de
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL fein geschnittener Schnittlauch
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Weinessig
  • 40 g Linsen
  • 150 g Bleichsellerie
  • 100 g frisch gegartes, mageres Rindfleisch
  • 250 ml klare Fleischbrühe
  • 4 Scheiben Scheiben Vollkornbrot (à 45 g)
  • Salz
  • 2 Tomaten
  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • Pfeffer, Kräutersalz
  • Paprikapulver
  • 2 mittelgroße Äpfel (à ca. 125 g)
Zubereitung
  1. Die Linsen über Nacht in Wasser einweichen. In dem Einweichwasser mit etwas Salz 30-40 Minuten gar kochen und abgießen.
  2. Die Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und würfeln. Das restliche Gemüse und die Zwiebel putzen und in feine Würfel schneiden.
  3. Die Petersilie und den Schnittlauch zum Gemüse geben, mit Pfeffer und Kräutersalz abschmecken.
  4. Die Fleischbrühe mit Ketchup, Öl, Paprikapulver und Essig verrühren.
  5. Das Salatdressing über das Gemüse geben und zum Schluss die warmen Linsen und das in Würfel geschnittene Rindfleisch unterheben.
  6. Den Salat etwa eine Stunde durchziehen lassen und mit dem Vollkornbrot servieren.
  7. Der Salat ist ideal, wenn Sie noch gegarte Fleischreste verbrauchen möchten. Sie können aber auch beim Metzger mageres, gegrilltes Bratenfleisch kaufen. Der Salat eignet sich gut zum Mitnehmen ins Büro.
Dieses Rezept weiterempfehlen