Precon BCM Diät Rezepte
Broccolisalat
Portionen
Kalorien pro Portion 516
Eiweiß (g) 23,3
Kohlenhydrate (g) 62,2
Fett (g) 16,7
Ballaststoffe (g) 15,9
Broteinheiten 5,2
Kochzeit 20 Minuten
Broccolisalat-
Stimmen: 4
Bewertung: 2.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Broccolisalat-
Stimmen: 4
Bewertung: 2.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 516
Eiweiß (g) 23,3
Kohlenhydrate (g) 62,2
Fett (g) 16,7
Ballaststoffe (g) 15,9
Broteinheiten 5,2
Kochzeit 20 Minuten
Zutaten
  • 500 g Broccoli
  • 80 ml Gemüsebrühe
  • 150 g rote Paprikaschote
  • 280 g Mais aus der Dose
  • 2 Schalotten
  • 150 ml Kefir, 1,5 % Fett
  • 2 EL Saure Sahne 10 % Fett
  • 2 TL Distelöl
  • 1 TL Senf
  • 3 EL Obstessig
  • Pfeffer, Kräutersalz
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 4 Roggentoastbrot (Scheiben à 30 g)
  • 2 TL Butter
Anleitungen
  1. Den Broccoli putzen, waschen, abtropfen lassen, in kleine Röschen schneiden und in der Gemüsebrühe bissfest garen.
  2. Den Broccoli aus der Brühe nehmen, abtropfen und abkühlen lassen.
  3. Die Paprikaschote putzen, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden.
  4. Den Mais gut abtropfen lassen, mit dem Paprika und dem Broccoli in eine Schüssel geben.
  5. Die Schalotten schälen, in feine Ringe schneiden und mit den restlichen Salatzutaten vermischen.
  6. Aus dem Kefir, der sauren Sahne, Distelöl, Senf, Obstessig, Pfeffer und Kräutersalz ein Dressing zubereiten.
  7. Den Schnittlauch verlesen, waschen, trockentupfen und fein schneiden. Mit der Petersilie und dem Dressing zum Gemüse geben und vorsichtig untermischen.
  8. Die Toastbrotscheiben toasten, mit Butter bestreichen und zum Salat servieren.
Rezept Hinweise

Tipp: Verwenden Sie statt frischem Schnittlauch und Petersilie eine TK-Küchenkräutermischung.