[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Dranbleiben und Durchhalten  XML
Forum-Index » Schlanke Gewohnheiten
Autor Beitrag
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 803
Offline

Hallo Nikita,

auch ich bin noch lernfähig

Schwizerisch lernen ist doch cool

lg
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 803
Offline

Hallo Uhufrau,

also mich würde es echt interressieren, was das Preconteam darauf antworten würde

stellst du dein Anliegen als Frage ein????

lg
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 289
Offline

Hallo,

nein den Beitrag habe ich nicht gelesen. Aber egal.

Der Weg ist das Ziel
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 529
Offline

HuhuHola ihr Beiden

Momentan gröhle ich mich gerade etwas ab. Eine 12 Meter Wand mit (Kleiderschrank, nicht Kasten ) sonst meint ihr noch ich meine den hohen Kasten > Berg der Schweiz. Weisst du Rojojaar das Hauchdeutsch ist eigentlich für uns CH eine Fremdsprache hehe ich kann ab heute eine Fremdsprache mehr nennen Wir armen werden ab der Schule geschlaucht mit Deutsch, hihi. Kasten, ich hätte es nicht mal gemerkt, wenn du es nicht gesehen hättest

Also wieder den angefangenen Faden aufnehmend, ein 12 Meter Kleiderschrank sortiert. Was macht dann eine Frau, wenn die Hose vom Startgewicht nicht mehr geht? Mit dem Nachthemd auf die Strasse und ins Center, Milch einkaufen, hehehe.

Uhufrau nein 10 Tage sind zu lange, du hast vielleicht auch diesen Beitrag dieser Teilnehmerin gelesen. Sie macht manchmal 3 Tage nicht Precon und 4 Tage Precon. aber soviel ich gelesen habe, nie mehr als 3 Tage. Ich nehme auch an, dass das klappt, eben wie etwas den Körper mit der Kalorienzufuhr in Verwirrung bringen, dass er zu arbeiten hat, weil nicht immer dieselbe Zufuhr kommt. Bin zwar ernährungstechnisch kein Fachmann, aber irgendwie gehtmir das am besten auf (hmm ich schreibe wieder extrem hohes Deutsch, sorry ).

Ich denke auch die Teilnehmerin konnte ihr Gewicht halten, denn irgendwie schrieb sie sehr locker und hat sich nicht stressen lassen und ich denke, das ist wirklich das was man neben der Ernährungsumstellung sein muss. Auch den Bettel nicht hinwerfen, wenn man Stillstände hat. Lieber denken, wieviel man schon abgenommen hat und dieses Gefühl richtig geniessen, denn das geht manchmal auch etwas verloren. Dass man findet, es gang doch am Anfang so toll, wieso hängen die Pfunde jetzt so treu an mir.

Habe gestern Nacht genascht, habe mir aber gesagt, hey jetzt isst die die Smarties und dann hast du wieder für Wochen genug, gönn dir das, auch wenn die blöden 75 Kilo immer noch nicht erreicht sind. Eben locker und frei, hmm am Mittwoch gehe ich in meiner Arbeitspause eine Pizza essen und Donnerstag bin ich zu einem Käsefondue eingeladen . Na dann halt, weil die Feste fallen meist nicht wenn ma sie erwartet und als ich das immer sehr locker ohne grosse Gedanken machte, war die Waage meist gnädig. Gut da hatte ich noch mehr Kilos überschüssig. Möchte aber bei meiner App mal die 60% sehen

Ich wünsch euch viel Lockerness und geniesst den Frühling und die längeren Abende und liebe Grüsse Nikita, die Schreckliche ...

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 803
Offline

Hallo Nikita,

was heißt hier Rojojaar antwort

ich hatte sofort Bilder von einem riesen Kleiderschrank (Kasten ), nach gößen sortiert, und ich stehe auf der Waage und sehe nach,

welche größe mir denn passen könnte, und wenn ich am Ende des Schrankes angekommen bin, fange ich mit Precon an, damit

ich mir keine neuen Sachen kaufen muss

Doch du hast allerdings recht eine typische Antwort von mir

einen schönen Sonntag

lg
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 803
Offline

Hallo,

Uhufrau, ich dachte du meinst so, erst 10 kg abnehmen und dann wieder zunehmen, und dann wieder abnehmen

aber das andere mache ich genau wie Nikita geschrieben hat

Wochenende ist eine Minipause, aber auch erst seit Januar, denn ich habe festgestellt, wenn ich auf zuviel verzichten muss, verliere ich

die Lust an Precon, und oft beschäftige ich mich eh zuviel damit, und wenn ich feststelle, dass ich den Freitag kaum erwarten kann,

ziehe ich die Notbremse

Gestern z.B. hatten wir ein gesundes Mittagessen, für Frühstück war es zu spät, meine beiden Herren mussten arbeiten

also habe ich länger geschlafen, war nett einkaufen und Abends gab es Pizza mit Wein

kein Precon

Heute so ähnlich, Schwiegermutter hatte Geburtstag und wir gehen Heute Nachträglich gratulieren, wohnt im betreuten Wohnen, und wir sprechen uns halt

ab, wer wann hingeht, wegen Platzmangel es gibt dann auch Kuchen und ich werde Heute auch kein Precon machen

Der absolute highlight ist ab Mittwoch, Mann+Großnichte feiern bei uns gemeinsam Geburtstag, Freitag meine Nichte und dann komm ich

werde dann eine alte Schachtel

also wenn ich da ein Minus habe, dann ist ein Wunder geschehen

Bin völlig abgeschweift, gehe jetzt kochen, heute frische Forelle aus Teich geangelt

lg
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 529
Offline

Gröhl ihr zwei

Kasten voll, hihi, ich nehme an, da müsste man ca. 5 davon haben Das ist eine echte Rojojaarantwort

Nein Uhufrau keine 10 Tage. Aber ich habe einmal einen Beitrag von einer Preconteilnehmerin gelesen, dass sie am Wochenende normal ist, also 3 Mahlzeiten, halt auch mal ein Dessert zuviel nimmt und die anderen 5 Tage 2 PreconMahlzeiten und 1 MKM, wie empfohlen von Precon.
Sie hat 35 Kilo abgenommen, sicher nicht in Rekordzeit, aber hat geschrieben, dass es so klappt. Wahrscheinlich weil man den Körper wie überlistet. Er mehr bekommt und danm wieder weniger. Nur muss die Person sich das bewusst sein und dann auch ziemlich diszipliniert. Die weiteren 5 Tage nicht dauernd 'Ausnahmen' zu machen. Hmmm eigentlich machen Rojojaar und ich ähnliches. Wenn wir auswärts essen zählen wir keine Kalorien, essen was auf den Tisch kommt und machen danach wieder mit Precon weiter. Aber das bedingt auch, dass keine Wunderzahlen auf der Waage auftauchen, es aber trotzdem ab und zu einen grösseren Rutsch gibt. In der Wiegegruppe kannst du meine 4 Monate dümpeln nachlesen. Aber ich trinke den Shake noch gerne, lass mich normalerweise nicht durch Auswärtsessen oder gar Tage, wo ich Precon nicht machen kann stressen. Nur die Waage stresst mich ab und an, obwohl ich weiss, dass mein Gewicht immer zwischen +2 Kilo schwankt, aber ist nicht gerade motivierend. Jedoch geht mir die kleiner Hosengrösse an allen Hosen. Habe sogar aus versehen eine kleinere Hose getragen, war im Kasten, weil ich letztes Jahr so wütend war, weil sie nicht mehr ging und habe dann mal geschaut und siehe da ist diese ominöse Hose und sie sitzt wirklich gut und drum habe ich echt gestaunt, als meine FREUNDIN gar einmal 80 Kilo anzeigte, kann jedoch wirklich nicht sein, denn das wäre beim Hosenbund spürbar.

Nuuun hoffe ich halt auf den Monat April und vielleicht gibt es nächsten Wiegetag einen guten Scherz und meine Waage ist bei 75, hahahahahaha.

Grüessli Nikita, nächte Einträge lesen muss mal viel nachzulesen, aber gut so

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 289
Offline

Huhu,

Rojojaar ich meine auch nicht das man es monate lang machen soll.

10Tage oder so, ich glaube ich würde es auch nicht machen.

Also tapfer an den gramms knabbern.

Lg
Uhufrau


Der Weg ist das Ziel
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 803
Offline

Hallo Uhufrau,

das ist glaube ich nicht so gut, stell dir vor, du würdest ständig zunehmen und wieder abnehmen

Das kann nicht gesund sein, auf jeden Fall nicht auf dauer

und wie groß soll dein Kleiderschrank werden , du müßtest alle Kleidergrößen besitzen, nichts wegwerfen

ich mache dieses ständige auf und ab seit 2013, und jetzt ist aber schluß mit zunehmen
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 289
Offline

Huhu,

ich hatte mal gehört das man ganz normal essen soll, dadurch nimmst du etwas zu und anschließend machst du wieder die precon diät.
Weiss nicht ob das ein guter Rat ist. Die Gefahr das du nicht wieder zu precon findest ist groß.
Vielleicht mal die Fachleute fragen oder einfach geduld, spaß und sport machen. Lachen verbrennt auch Kalorien ☺☺☺☺☺☺☺

Der Weg ist das Ziel
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 803
Offline

Guten Morgen,

also doch nur 200 g ,hatte mit mehr gehofft, in der Woche war die Waage schon mal bei 66...., aber heute leider nicht,

naja was solls, habe deswegen kein Frühlingsdepri, keine Angst, heule auch nicht so rum wie letzte Woche, alles gut

Ach und Nikita, mein Süppchen hatte wirklich zu viel Wasser, war wohl nicht mein bester Kochtag, denn meine Herren hatten zwei Brötchen

dazu gefuttert und anschliessend den Kühlschrank geleert

so lesen bestimmt Heute noch von einander

lg
Rojojaar
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 803
Offline

Hallo,

also mir schmeckt der Quark süß am besten, bin eh, eher die Süße und nicht die Deftige!!

aber ich muss dazu sagen, dass ich meine MKM fast immer zu Mittag habe, also so mit Fleisch und Beilagen,

und deshalb bevorzuge ich dann Morgens und Abends eher das süße

wünsche noch einen schönen Abend, und bin schon auf Morgen gespannt, was meine geliebte Freundin zu erzählen hat,

hoffe natürlich ,nur positives

lg
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 289
Offline

Huhu Nikita,

danke für deine Antwort, im Moment werde ich es noch nicht testen,
klingt zu wirr in meinem Kopf. Eben dachte ich Quark muss süß schmecken
aber gleichzeitig viel mir ein Tsatziki ist auch nicht süß.
Mal schauen.

Gruß
Uhufrau

Der Weg ist das Ziel
Nikita
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 529
Offline

Huhu UHU, Uhufrau

Danke für den Tipp wusste ich nicht.
Also mein Suppenquark (Rojojaar hat Angst davor ) geht so:
200 g Magerquark etwas Wasser, dass es cremiger wird, einen Schuss Sojasauce (wenn Frau das gerne hat) und 3 Löffel des Suppenpulvers. Am besten mit einem Schneebesen verrühren, dann entstehen keine Klümpchen und natürlich Gewürze daran. Gestern habe ich mir Tomatencremesuppe so gemacht und noch eine frische Chilischote zerkleinert und reingetan.
Hmmmm war richtig gut und scharf. Ich mag es gerne etwas schärfer. Salz, Maggi oder Aromat verwende ich kaum, würze meist mit verschiedenen Gewürzen, nach Lust und Laune. Eine Kaltspeise, die ich oft verwende, wenn ich erst 5-6 Stunden meine nächste Mahlzeit nehme.

Uhufrau wahrscheinlich liegt es an meiner Konstellation, dass ich Solches esse

Robert Lembke würde sagen, welches Schweinchen hättens denn gern. Ich nehme das rosene

Grüessli die Quarktasche Nikita

PS: Gut wenn man wie Frau hier zwischenspeichert, wäre wieder mal weg gewesen ...

habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen - Immanuel Kant
Uhufrau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 289
Offline

Huhu,

Precon löst sich gut im kalten Wasser, wenn es warm sein soll danach aufwärmen.
Ist du deine Quark precon mahlzeit kalt oder warm?
Kañn es mir geschmacklich noch nicht vorstellen.
Mir schmeckt die kartoffel lauch sehr gut

lg

Der Weg ist das Ziel
 
Forum-Index » Schlanke Gewohnheiten
Gehe zu: