[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
*Juni-Starter*  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
Janis
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 43
Offline

Hi Angie, klingt ja super!
Ich war heute bei einem neuen Hausarzt, weil ich ja grad erst nach Hamburg gezogen bin und mich mal durchchecken lassen wollte, weil ich ja jetzt mal wieder ein bisschen mehr lossporteln wollte und weil es mir bei der Bodystreet dringend empfohlen wurde... ich hatte so ein bisschen das Gefühl, der denkt ich spinne, als ich erzählt habe, dass ich abnehmen will. Obwohl ich laut BMI mind. 15kg Übergewicht habe... Nunja, er hat mir trotzdem ne Überweisung zum Kardiologen gegeben und mich zu Bluttests etc. nochmal einbestellt. Will ja eigentlich nur auf Nummer sicher gehen... Aber schon komisch, dass er so gar nichts Positives dazu gesagt hat. Er sagte nur, dass mein ELektrostimulatiostraining zum Muskelaufabu mich wohl erstmal schwerer machen würde. Na, wenn das so ne Wundereffekte auf die Muskeln hat, ist mir das auch recht  BCM kannte er leider auch nicht... Naja, wie auch immer. Ich bleib dabei, bin zuversichtlich dass es langsam bergab geht (mit dem Gewicht, nicht mit mir)
Mal sehen, was die Messungen bei der Bodystreet in 8 Wochen ergeben.
Seid lieb gegrüßt! Janis
Angie1
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 23
Offline

Huhu ihr Lieben,
 
ich wollte euch mal von meiner Woche berichten.
Ich habe nur alle 2 Tage KH gegessen, die restlichen Tage habe ich auf Kartoffeln, Reis und Nudeln verzichtet.
Es hat sehr gut geklappt und es sind 1,6 kg weniger.
Ich weiß natürlich nicht, ob es an den KH lag, oder woran es sonst gelegen hat.
Sport habe ich aber auch in dieser Woche nicht geschafft.
Ich gehe gleich noch zum Messen, mal sehen ob ich auch an Fett verloren habe.
L.G.
Angie
Pastafreak
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 24
Offline

Die erste 10er-Marke ist gefallen *freu*
 
Meine Tochter ist für eine Woche aus dem Haus. Da hat der Papa zum ersten Mal seit gefühlten Jahren ausgeschlafen Bin gerade aufgestanden. Mal sehen, wie ich die Mahlzeiten heute verteile
Jame
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 40
Offline

Hallo Mädels,
ich wiege mich ja täglich (ich weiß, sollte man nicht tun!) und hab die ganze Woche (bin in der 3.) mit meinem Gewicht so "rumgedümpelt", die Kilos bzw. Gramm wollten einfach nicht weniger werden. Ich war aber nicht frustriert, weiß ja, dass das manchmal einfach so ist. Der Körper macht ja 'ne Menge mit zur Zeit und muß sich an die Umstellung auch erst gewöhnen. Umso glücklicher war ich eben, als ich auf der Waage war --> 60,1kg. Weniger als heute morgen   Juhuuuuuu! Schaffe ich etwa morgen früh 59,xx?! Das wäre so toll! Am Donnerstag hab ich Anprobe für mein Hochzeitskleid... Und das muß nicht nur gekürzt, sondern auch enger gemacht werden 
Tolles Gefühl! Und das mußte ich einfach loswerden...
Schönes WE und weiterhin viel Erfolg!
Biggifisch
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 16
Offline

Hallo
mir erging es in der 2.woche so, ich hatte ständig Hunger,lag aber daran das meine Mischkost zuwenig war.
Ich bin aber sehr stolz auf mich halte gut durch und vermisse momentan nichts,habe schon 13 kg abgenommen. Ich hoffe das macht Euch MUT.
Liebe Grüße
von Blindfisch
 
Anja Dautz
Precon BCM Team
[Avatar]

Beiträge: 1428
Offline

Hallo Flexitarier,
ich wollte Ihnen noch kurz bestätigen, dass es völlig in Ordnung ist, wenn Sie Ihre MKM am Mittag oder am Abend essen und dabei reichlich "gute" Kohlenhydrate in Form von Vollkornprodukten, Kartoffeln, Teigwaren etc. essen.
Solange Sie sich an die empfohlene Kalorienmenge zur MKM halten, ist es egal, zu welcher Tageszeit Sie Ihre MKM einplanen. Für viele Teilnehmer ist es gerade zu Beginn der Diät einfacher, sich das Frühstück als ausgewogene Mahlzeit zuzubereiten, da man beim Frühstück nicht so sehr bei der Lebensmittelauswahl variiert wie beim Miitag- bzw. Abendessen. Damit werden dann beim Frühstück auch weniger Fehler bei der Zusammenstellung der Mahlzeit gemacht. Da Sie in dieser Hinsicht aber bereits ein "alter Hase" sind, läuft bei Ihnen bestimmt alles reibungslos und Ihr bisheriger Erfolg gibt Ihnen auch recht .
Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Ihnen
Ilse Scholl-Klasna vom BCM Team
grosi
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 1
Offline

hallödele an alle
ich bin neu und habe erst vor drei tagen gestartet ich hatte mühe nur
mit dem starter  ich hatte auf alles gluscht sogar auf sachen die ich sonst
nicht esse aber nun hab ich die zwei tage überstanden und ich freue mich auf mein mittagessen
und nun allen    ä guätä
grüessli grosi
Angie1
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 23
Offline

Hallo Flexitarier,
 
ich habe diese Woche meist auch Mittags meine MKM zu mir genommen und Abends einen Shake. Mal sehen wie es nun am Montag aussieht.
Außerdem habe ich nun wirklich mal die KH eingeschränkt, also nur jeden 2. Tag Kartoffeln, Reis oder Nudeln gegessen.
Die anderen Tage habe ich viel Gemüse mit Fisch oder Fleich gegessen.
Mal sehen was die Waage nun am Montag sagt.
Janis: ich kann dich gut verstehen, vielleicht kannst du es ja so handhaben: wenn du Besuch und ihr geht Frühstücken, dann könntest du ein Vollkornbrötchen mit magerem Aufschnitt essen und Mittags wenn ihr dann essen geht, halt auch darauf achten das es nicht zu viele Kalorien werden.
Vielleicht bestellst du dir dann einfach einen Salat.
Abends könntest du dann einen Shake trinken.
Ich denke Ausnahmen bestätigen halt die Regel und es hilft ja auch dabei, seine Ernährung wirklich gesund umzustellen.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
L.G.
Angie
 
 
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

@Angie1: Ich habe schon einige Theorien zum Thema Kohlehydrate gehört und gelesen, aber ich denke auch, am Ende zählt was man insgesamt über den Tag isst. Meiner Nachbarin wurde von einer BCM-Beraterin empfohlen, die MKM am besten mittags zu essen und abends nicht soviele Kohlehydrate zu sich zu nehmen. Ich mache das 2. Mal BCM mit und dieses war mir jetzt völlig neu. Ich weiß natürlich nicht, was in diesem Gespräch genau besprochen wurde und ob diese Empfehlung speziell für sie war. Ich esse egal welche Kohlehydrate in meiner MKM mittags oder abends weil ich morgens nicht essen mag. Allerdings achte ich auf gute Vollkornprodukte. Kartoffeln sehe ich als sehr hochwertig an, Vollkorn-Dinkel Nudeln und Naturreis, Dinkelbrot und ähnliches.
 
 
 
Janis
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 43
Offline

Tja, wenn ich Besuch habe, dann koche ich nicht, sondern wir unternehmen den ganzen Tag irgendwelche Dinge in der Stadt und gehen dann auch Essen (halt Frühstücken und dann abneds wieder). Kann ja schlecht im Frühstückslokal meinen Shake auspacken... Irgendwie fällt mir das dann schwer. Man will (oder besser gesagt: ich will) dann ja auch mal abends enen Weinchen zusammen trinken oder so... Naja, jammerjammer, Ausreden, ne?
Wie auch immer, wenn ich mehr als ein paar STunden Besuch ahbe, dann fällt es mir echt schwer, mich an das Programm zu halten...
Angie1
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 23
Offline

Hallo ihr Lieben,
 
ich war die ganze Woche leider nicht hier und konnte so auf die Themen nicht antworten.
Also noch mal auf die Kohlenhydrate zurück zu kommen:
erst einmal vielen Dank für die vielen Antworten!
Ich habe vor ein paar Jahren eine Diät mit Metabolic gemacht, dort wurde mir gesagt, das Kohlenhydrate nicht lange sättigen, sondern das Eiweiß länger sättigt und auch besser Fett verbrennen kann.
Das Vollkornbrot natürlich auch Kohlenhydrate hat ist klar.
Nur wurde mir damals gesagt, es sei besser eine Scheibe Vollkornbrot zu essen als Nudeln, Reis und Kartoffeln. Ich bin etwas irritiert über diese verschiedenen Meinungen. Vielleicht ist es sogar egal, es kommt wahrscheinlich nur darauf an, das was man zu sich nimmt weniger Kalorien hat, als das was man am Tag verbrennt.
Ich habe mich diese Woche noch mal an das BCM Programm gehalten und es sind 0,7 kg weniger diese Woche. Find eich nicht wirklich viel, aber immerhin es ist wieder etwas weniger geworden.
Allerdings ist der Sport diese Woche weniger gewesen als letzte Woche, da ich wirklich kaum Zeit hatte.
 
Der Urlaub steht bei uns auch in vor der Tür. Ich habe mir auch gedacht, dann 2 MKM zu mir zu nehmen und einen Shake.
Wir werden häufiger grillen und ich hoffe ich bekomme es hin, dann wirklich nur ein Stück Fleisch zu essen.
 
Ich wünsche euch allen eine sonnige und erfolgreiche Woche!
L.G.
Angie 
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo Phoenix88,
ich fahre in knapp 2Wochen los und hatte eigentlich geplant, so wie Du, 2 MKM und 1 Shake. Inzwischen bin ich noch entspannter, ich entscheide das jeden Tag so wie ich möchte, entweder 2 oder 1 MKM, ansonsten Shake oder Riegel.
Das ist Urlaub, da gibt es keine Zwänge und Planungen, einfach nur Entspannung. Ein alter Freund aus Dänemark sagt immer: Urlaub ist Urlaub, dabei hat er immer eine Buddel Bier (Øl) in der Hand  . Natürlich will ich aber die Ernährungsumstellung beibehalten und es nach dem Tellerprinzip machen.
LG Flexitarier
Phoenix88
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 14
Offline

Hallo zusammen,
ich hatte heute auch schon richtig Bammel vor dem Wiegen, weil ich letzte Woche Kino mit Kollegen war und dort beim Popcorn zugeschlagen habe, einen Mariellenkuchen als Geburtstagsrunde mitgegesssen hab und gestern habe ich mir ein Stück Sachertorte gegönnt.
Bin dann 3x die Woche ca. 40 min radeln gewesen und hab gehofft, dass es dadurch halbwegs ausgeglichen ist.
Und siehe da: heute -1,9 kg. weniger
Bin von BCM total begeistert. Auch wenn man sich nicht immer halten kann (bzw. Lust hat) mit etwas Bewegung und wenn man sonst die Mahlzeiten usw. einhält, klappt das trotzdem toll!!
Fahre Ende August Urlaub und habe noch keine Ahnung, wie ich dass dann mache werde.
Möchte nicht beim abnehmen aufhören, aber irgendwie auch genießen...
Hab gedacht ich werd Frühstück und Abendessen lt. bcm machen und Mittags einen Shake trinken.
Was sagt ihr dazu?
Liebe Grüße
Lisi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 27
Offline

Hallo zusammen
 
Der Juli ist ein schwieriger Monat! Wir feiern zwischen dem 27.Juni und dem 3.August sage und schreibe 7 Geburtstage im engeren Familienkreis  ... Davon werden mindesten 5 gefeiert. Letzte Woche wurde meine Oma 90. Jahre alt, das haben wir gleich zwei mal gefeiert... Gestern hat mein Mann bei einem Sommerfest geholfen und ich habe mir ein Steak mit Brot und etliche Pommes aus dem Teller meines Sohnens gegönnt. Aber jetzt kommt der Hammer! Trotz diesen Schlemmereien habe ich -500g auf der Waage! Das ist doch einfach toll und zeigt mir das ich mit BCM auf dem richtigen Weg bin! Ich habe Torte, Speckbrot, Kartoffelsalat, Steak, Pommes, Käse etc... gegessen und mir auch ein Bier und ein Kaffe-Schnaps mit Sahne (!) gegönnt. 
@Janis
Letzte Woche hatte ich Besuch zum Mittagessen. Ich habe eine Leckere Gemüselasagne aus der BCM Rezeptdatenbank gekocht (koche auch sonst meistens Rezepte von dort) Dem Besuch hat es wunderbar geschmeckt, mir auch und mein Mann hat sich am Abend noch auf den Rest gestürzt. Wenn ich also Besuch habe halte ich mich auch an BCM und erkläre dann einfach das ich eine Diät mache. Natürlich gönne ich mir aber auch einen Kecks mehr zum Kaffee oder ein Zvieri... So bleibe ich Motiviert!
 
Herzliche Grüsse
Lisi
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo Janis,
auch bei Besuch koche ich Rezepte aus dem BCM-Fundus, es gibt dort so leckere Sachen. In dem Winterlichen Kochvergnügen sind auch Partyrezepte.
Es kommt ja auch immer drauf an, wie lange der Besuch bleibt und ob er wissen soll, dass man BCM macht. Ich stehe dazu und halte mich an die Mahlzeiten, ich bekomme keinen Besuch um zu essen sondern um mich mit den Leuten zu unterhalten usw. Ich habe mir abgewöhnt, Massen aufzutischen, denn viele aus Familie und Bekanntschaft freuen sich, wenn nicht nur gefuttert wird. 
Ein Wochenende Pause wird Dich nicht total zurück werfen, Blick nach vorn und zurück ins Programm, man nimmt man eine Woche eben mal nicht oder weniger ab  .
LG Flexitarier
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: