[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
An alle Starter!  XML
Forum-Index » Schlanke Gewohnheiten
Autor Beitrag
mullemusche
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 902
Offline

Hallo cologne, wir kennen uns noch nicht. Bin erst am 2. Pfingstag angefangen und möchte 25 kg abnehmen. Ich denke, daß Du mit Deiner Gewichtsabnahme zufrieden sein kannst. Wenn dabei bleibst, dann wirst Du Dein Ziel auch erreichen. Laß Dich öfter mal im Forum blicken. Vielleicht schaust Du auch mal in die Nachrichten der BCM-Läufer hinein und hast auch Spaß am mitmachen. Wir haben eine Walking-Gruppe gebildet.
Viele Grüße mullemusche
cologne71
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 26
Offline

holla,
 
schreibt hier eigentlich noch einer? - ich bin inzwischen dank bcm unter hundert kilo gerutscht und habe rund 12 kg verloren. in drei tagen habe ich genau vor 10 wochen mit bcm angefangen. - es geht langsamer, aber es geht weiter - immer weiter runter!
 
gruß sandra
lefay
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 7
Offline

Hallo Moisi,
war am Sonntag drauf mehr als überrascht, 5 kg weniger. Mir ist schon klar, dass es nicht so weiter geht. Aber für den Anfang wars natürlich die Motivation pur. Um UHU zu werden brauche ich jetzt noch 22 kg. Dann möchte ich weiter sehen. Ich zwinge mich, nur einmal die Woche auf die Waage zu gehen, damit mir der Frust des hoch und runter erspart bleibt. Ist allerdings schwer, wenn ich morgens aufwache und das Gefühl habe, leichter zu sein. Wie Du lesen kannst sinds noch etliche Wochen. Und ich esse so gerne......
moisi
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 9
Offline

hallo lefay
ich bin auch erst seit einer woche dabei, hab auch gedacht ich gebe auf dachte aber immer an mein ziel was ich ereichen möchte und wenn ich es aufgebe schaff ich es wier nicht. wieviel hast du schon abgenommen?
und noch vor dir?
gruss und bleib dran moisi
lefay
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 7
Offline

Hallo Sumi, Gemüse geht doch immer. Ich liebe Spinat. Tiefgefroren, klein gehackt. Zwiebel anbraten und kräftig würzen. Dazu vielleicht eine Portion Kartoffeln
Sumi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 43
Offline

Ich nehme meine Mischkost am Mittag und wolte euch fragen ob es viel kalorien hat, wen ich ein Spiegelei essen würde ? habt ihr tipps was man mit einem Spiegelei essen kan ?
lefay
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 7
Offline

Hallo alle zusammen,
versuche mein Glück zum ersten Mal. Bin seit dem 08.05.2011 dabei und habe in der ersten Woche mehr als einmal ans Aufgeben gedacht. Die 2. lief schon besser an. Allerdings habe ich immer noch das Gefühl, ich müsste mir mal wieder "den Bauch so richtig vollschlagen". Ich hoffe, dass geht auch noch vorbei.
Grüße LeFay
Marilisa
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 147
Offline

Ach ja: Was mich während des Stillstands trotzdem motiviert hat war, dass es mir schon viel leichter fällt als vorher, mir die Zehennägel zu lackieren
Marilisa
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 147
Offline

Liebe Sandra,
ich weiss, man soll es nicht, aber ich wiege mich auch täglich. Die letzten Tage war ich schon frustriert, dass sich gar nix mehr tut, obwohl ich ja noch recht am Anfang bin. Ich bin jetzt genau 3 Wochen dabei und bis vorgestern war 7 Tage völliger Stillstand. Und auf einmal war gestern ein Kilo verschwunden und - Überraschung! - heute nochmal eines weniger! Toll! Jetzt weiss ich, dass ich auch wenn sich mal nix tut durchhalten muss - es lohnt sich bestimmt!
Damit habe ich jetzt 6kg geschafft und hoffe, nächste Woche zum UHU zu werden. Das wäre toll!
Mittlerweile esse ich meine Mkm immer abwechselnd morgens und mittags. Das liegt mir mehr, da ich dann mal was Gekochtes essen kann und mal meine geliebten Brötchen.
Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg
Marilisa
cologne71
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 26
Offline

guten morgen zusammen,
heute vor sechs wochen war ich zu meiner ersten analyse beim arzt.. samstag habe ich dann mit dem programm angefangen. ich bin sooo froh es für mich entdeckt zu haben, weil es sich einfach auf der arbeit und daheim anwenden lässt. ich hätte gar nicht die zeit mich nach sis oder ww zu ernähren, weil das immer mit viel kochen und aufwand verbunden ist. die abnehmphase ist toll. leider habe ich gestern wieder eine mahlzeit ausfallen lassen.. manchmal zieh ich das zu weit raus und dann ist es zu spät und kurz vor 0.00 uhr - also kurz vor'm schlafengehen will ich's dann auch nicht mehr zu mir nehmen.. so habe ich gestern bis 10.00 gefrühstückt gehabt [mkm] und nachmittags gegen 15.30 ne suppe geschlürft.. insgesamt 3,75 l wasser reingedrückt, ständig zum klo gerannt und als ich dann irgendwann daheim war, hab ich's total vergessen noch was zu essen.. *seufz*
ich bin sehr auf meine ergebnisse gespannt.. deshalb geh ich nur noch alle 2-3 wochen zum messen.. ich seh es ja daheim auf der waage.
da ihr euch ja nicht so wie ich täglich wiegt, habt ihr bestimmt nicht diesen aha-effekt, dass tagelang nur 100er schritte passieren und plumps von heute auf morgen nen kg oder?
gruß sandra
Mausemaus
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 82
Offline

@Chrisu: Das sind echt wahre Worte... Ich habe momentan so eine Phase, in der ich ständig mal rausstolpere und dann ist es auch schwer, wieder die Kurve zu kriegen. Aber wie du schon sagst: Disziplin ist wichtig und der wöchentliche Gang auf die Waage entschädigt für die "schlechten" Tage.
Bei dir scheint es ja jetzt richtig gut zu laufen. Freut mich für dich!
Viel Erfolg weiterhin!
Gruß, Mausemaus
Chrisu
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 23
Offline

Hallo Pinar.
Die ersten Tage waren nicht einfach und ich bin auch immer wieder aus dem Programm rausgestolpert. Was ich so positiv finde ist, dass man sich nicht immer so pappsatt fühlt, sondern einfach "nur" satt. Man ist quasi nicht mehr so überfressen und wenn man sich gewöhnt hat, bei mir hat das ungefähr eine Woche gedauert, dann fehlt einem gar nichts mehr und man kann das Programm locker durchhalten. Es ist aber wirklich sehr zu empfehlen dran zu bleiben, denn wenn man sich mal nicht daran hält, fällt es schwer wieder reinzukommen. Der Blick auf die Waage entschädigt dich für Tage, an denen es dir nicht so leicht gefallen ist. Wichtig ist es einfach diszipliniert zu bleiben und durchzuhalten.
Ich bereue es nach wie vor nicht, dass ich mit BCM angefangen habe, auch wenn es bei mir im ersten Monat nur schleppend vorangegangen ist aber dem kann man wirklich vorbeugen, wenn man sich einfach daran hält.
Alles Liebe und viel Erfolg, Chrisu!!
cologne71
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 26
Offline

hallo zusammen,
vielleicht motiviert dich das ja ein wenig sumi - ich habe vergangenen samstag vor 5 wochen genau angefangen und bin kurz davor meine ersten 10 kg zu knacken. bin stolz wie oskar und hatte zwischendurch eine ziemlich heftige fressattacke auf einem geburtstag hinter mir. danach habe ich mich SEHR geärgert, denn durch die vielen kohlenhydrate am abend [pizza, nudelsalat, maoam kracher, chips, süße limo, brot mit kräuter und knoblauchbutter] hab ich VIER tage gebraucht um mein gewicht wieder auf den stand zu bringen wie am morgen vor der party.
wie du siehst, jeder hat mal ausrutscher. ich hab mir auch mal am abend ne gyros pita gegönnt.. mit pitabrot und fettem fleisch. alles kein problem wenn man dran bleibt!
donnerstag bin ich wieder bei meinem berater. ich bin gespannt wieviel ich abgenommen habe. es ist ja immer was anderes das mal bildlich zu sehen..
tschakka - hinfallen ist nicht schlimm.. liegenbleiben unverzeihlich! - komm steh auf
gruß sandra
Mausemaus
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 82
Offline

Hallo Sumi!
Lass den Kopf nicht hängen, wir alle kennen solche Phasen, denke ich.
Denk dir eine schöne Belohnung aus für dein nächstes kleines Ziel, vielleicht hilft dir das ja! Ich habe immer 5-Kilo-Schritte geplant und belohne mich dann mit etwas Schönem (Buch, Kino...). Mir hilft das.
Viel Erfolg beim Einfangen deiner Motivation und weiterhin viel Durchhaltevermögen!
Sumi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 43
Offline

Hallo an alle.
Habe die lezten paar tage ein wenig nachgelassen. Könnt ihr mir tipps geben das meine motivation wieder grösser wirt ?
Habe zimlich das gefühl das ich es nicht schaffen werde.
 
Forum-Index » Schlanke Gewohnheiten
Gehe zu: